La Tosca Typ G

Produktinfos

Gesteinsart
Kalkstein

Herkunft
Tunesien

Grundfarbton
beige-braun

Verwendungsbereich
für innen geeignet, für außen bedingt geeignet

Einsatzbereich
Kaminverkleidungen,
Wandverkleidungen,

Produkte & Formate

Sichtfläche gespalten teils spaltrau, Köpfe gespalten, Rückseite gesägt

(alle Höhen gemischt gepackt)
ca. 4,0 – 6,0 cm / 8,0 – 12,0 cm /
15,0 – 35,0 cm hoch

ca. 2,0 – 3,0 cm stark,
freie Längen bis ca. 40,0 cm lang

Verblendsteine
(1 to = 14,0 – 15,0 m²)

Ecksteine
Ausführung L-Stück
(ca. 30 kg = 1,0 stgm)

Hinweise & Service

Beschreibung
Warm und solide wirken die unterschiedlichen Formen der Bruchverblendsteine „La Tosca“ im „Wilden Verband“ und unterstützen jede Architektur im Innen- und Außenbereich. Oberflächen und Farbstimmungen bilden bei unterschiedlichsten Stilrichtungen die Basis für gute Gestaltung.

Verlegung
Der La Tosca Typ G „wilder Verband“ fordert alle Fähigkeiten eines Verlegers. Das passende Aneinandersetzen in Form, Größe und Farbigkeit ist ausschlaggebend für die harmonische Gesamtwirkung.

Keine besonderen Maßnahmen zur Pflege erforderlich.